Lieblingsstücke und Geschenkideen

Jeder hat sie: Besondere Lieblingsstücke, die auf keiner Reise fehlen dürfen, die unser Fernweh lindern oder uns an unsere schönsten Urlaubsmomente erinnern... Ausgefallene, besondere Schätze, mit denen man Reiseliebhabern oder sich selbst immer eine Freude machen kann. Hier zeige ich euch eine kleine Auswahl meiner persönlichen Lieblingsstücke und Geschenkideen. (Hinweis: In dieser Zusammenfassung sind auch einige Hersteller, bzw. Marken genannt. Es handelt sich somit um einen Artikel mit unbezahlter Werbung). 



Mein treuer Reisebegleiter!

Viel Platz, tolles Design, und dank hunderten von Erdbeeren nicht zu übersehen: Mein Koffer! :) 

Er begleitet mich schon seit 2014 auf all meine Reisen und ich bin mehr als zufrieden! Wie oft habe ich mich in der Vergangenheit schon über quietschende Rollen und abgerissene Riemen geärgert! Mein Koffer (Marke "Saxoline") hat alle Italienreisen stets gut überstanden. Ich möchte ihn nicht mehr missen!










Und für kurze Reisen...

... habe ich nun einen Trolley!
Er entspricht den gängigen Handgepäckbestimmungen und bietet eine ganze Menge Platz. Außerdem gibt es nichts schöneres, als nach dem Flug grinsend an der wartenden Menschenmasse am Kofferband vorbeispazieren zu können! :)

Diesen Trolley und weitere schöne Modelle findet ihr zum Beispiel auf der Seite www.best-koffer.de.


Hobby-Köche, aufgepasst!


Vergesst sämtliche Kochbücher - "Der Silberlöffel" ist die Bibel der italienischen Küche! In dem auffälligen, roten Buch warten über 2.000 italienische Originalrezepte darauf, ausprobiert zu werden! Alle Gerichte sind simpel erklärt und schmecken köstlich! Ich möchte das Buch nicht mehr in meiner Küche missen!  



Unterwasseraufnahmen mit dem Handy? 
Kein Problem!

Vergesst die billigen Einwegkameras für Unterwasserfotos aus dem Drogeriemarkt! Jedes Mal habe ich mich über die Qualität dieser Bilder geärgert und deshalb freue ich mich umso mehr, dass es nun eine super Alternative für Smartphones gibt! 

Ich gebe zu, dass ich trotz der positiven Bewertungen große Zweifel hatte. Um sicherzugehen, dass meinem Handy wirklich nichts passiert, habe ich deshalb erst mal nur ein Taschentuch in die Hülle gestopft und das ganze anschließend mit in die Badewanne genommen ;). Die Hülle bestand den Test und landete somit in meinem Koffer. Das Ding ist top! Ich habe schon so viele schöne Unterwasserfotos und Videos damit gemacht!

Die Hülle benutze ich übrigens auch für Wertgegenstände wie z.B. den Mietwagenschlüssel oder Bargeld. So muss ich diese Sachen nicht ständig unbeaufsichtigt am Strand liegen lassen und vom Wasser aus beobachten! Einfach alles in die Hülle stopfen, verschließen, umhängen, und einem Sprung ins kühle Nass steht nichts mehr im Wege!






Feuerzeug-Safe: Klein aber oho!
Wer vermutet in einem Feuerzeug schon einen Mini-Tresor? Es passt zwar nicht viel rein, aber klein gefaltete Geldscheine sind hier in jedem Fall gut aufgehoben! Niemand wird auf die Idee kommen, dass sich in dem Feuerzeug Geld verbirgt. Sogar ein Feuerstein ist vorhanden, der das Ganze noch echter wirken lässt. Man kann den kleinen Behälter aber auch als Pillendose verwenden und Kopfschmerztabletten, Reisemedikamente o. ä. darin verstauen. Zu finden sind die kleinen Helfer überall im Internet.






Die schönsten Urlaubserinnerungen in einem Reisetagebuch festhalten...



Menschen, die wie ich gern jedes Detail ihrer Reise festhalten, werden dieses Reise-Accessoire lieben! Neben viel freiem Platz zum Schreiben bieten die Büchlein aber noch mehr: Zum Beispiel eine Urlaubs-Checkliste, einige interessante Infos zu fernen Ländern, tolle Reisezitate und schöne Bilder.

Ein wirklich tolles Geschenk von meiner Freundin, das ich in wenigen Tagen mit auf meine Sardinienreise nehmen werde!







Urlaubslektüre muss sein!
Und was eignet sich dafür besser als das Taschenbuch Eat, pray, love! Ich liebe dieses Buch und habe es direkt auf meine erste Italienreise mitgenommen! Das Buch ist nicht nur aufregend und romantisch sondern erzählt auch noch eine wahre Geschichte. Man fiebert richtig mit und bekommt dabei richtig Lust auf Pasta, Sonne, Meer und Liebe! :) Der gleichnamige Film mit Julia Roberts ist auch sehenswert, ich gucke ihn immer wieder gern!





Apropos Filme...
Wer trockenen Humor liebt und alte Filme mag, dem sollte der italienische Klassiker "Der gezähmte Widerspenstige" mit Adriano Celentano und Ornella Muti gefallen. Jedes Mal lache ich mich wieder schlapp, obwohl ich den Film mittlerweile schon fast mitsprechen kann. Als großer Fan von Adriano Celentano kann ich euch auch seine Filme "Der Brummbär", "Hände wie Samt" oder "Asso" empfehlen.




Flug und Fahrtzeit besser nutzen!

Mit einer Dauer von etwa 2 Stunden ist ein Flug nach Italien recht schnell überstanden. Für viele Reisefreunde dennoch eine Belastung, vor allem wenn es schon in den frühen Morgenstunden losgeht und im Anschluss an den Flug noch eine längere Auto- oder Busfahrt folgt. Als Beifahrer kann man die langweilige Fahrtzeit wesentlich besser nutzen! Zum Beispiel mit einer Portion Schlaf! :) Geht nicht, weil unbequem? Ein Nackenkissen schafft garantiert Abhilfe. Die meisten Stoffbezüge sind nicht nur kuschelig weich sondern lassen sich nach der Reise auch problemlos waschen. Da mein Kissen aufblasbar ist, passt es perfekt in jede Handtasche und kann beliebig fest oder weniger fest aufgeblasen werden. Ich will es nicht mehr missen!





Noch mehr Geschenktipps für jemanden, der gern auf Reisen geht?


  • Wie wäre es mit einer besonders schönen Kulturtasche, die ihr mit Sonnenmilch, Shampoo, Duschgel und anderen kleinen Fläschchen für die Reise füllt? 

  • Flaschenpost statt Karte - Originell und alles andere als langweilig! In jedem Euroshop oder Supermarkt findet ihr kleine Deko-Glasflasche mit einem Korken. Jetzt noch ein Blatt Papier auf die Größe zuschneiden, Glückwünsche draufkritzeln, zusammenrollen, und ab damit in die Flasche!

  • Reisegutschein als alte Schatzkarte verschenken! Hierzu einfach die entsprechenden (Glückwunsch)Zeilen auf ein Blatt Papier schreiben, dieses anschließend fest zusammenknüllen, wieder auseinanderfriemeln und dann noch einmal zusammenknüllen. Nun faltet ihr es wieder auseinander und kokelt mit einem Feuerzeug vorsichtig die Ränder des Papieres an. Das macht ihr am besten in einer Spüle oder in einem feuerfesten Behälter! Sieht anschließend richtig schön alt aus und macht viel mehr her, als ein 08/15-Gutschein! Ihr könntet das Ganze nun noch einrollen, in eine große Deko-Flasche stecken und diese mit einem Korken versehen. Sieht dann ebenfalls aus wie eine Flaschenpost. ;)

  • Über einen kleinen Glücksbringer für die Reise freut sich jeder! Ein kleines Stofftier, ein Schutzengel, oder ein in Glas eingefasstes Kleeblatt ist in jedem größeren Bücherladen zu kriegen und sorgt immer für ein Lächeln!
 
  • Leseratten freuen sich wie oben schon erwähnt über Urlaubslektüre. Das können Reiseführer und Bildbände des Zielortes sein oder aber spannende Thriller, Romane und Geschichten von dort!

  • Ein kleines Wörterbuch kann auch nicht schaden. Neben den extra für die Reise zugeschnittenen Varianten gibt es auch witzige Alternativen, die sich z.B. aufs Fluchen und Schimpfen beschränken ;)

  • Für Geldgeschenke: Anstatt das Geld einfach in eine Karte zu legen, könntet ihr es in einer Schatztruhe verstecken, die ihr mit etwas Dekosand und ein paar Muscheln füllt. Alles was ihr hierzu braucht gibt es für kleines Geld bei Tedi, Kik oder Nanu Nana. 
 
  • Zwar kein herkömmliches Geschenk im Sinne von Auspacken, aber dennoch gut zu gebrauchen: Eine Auslandskrankenversicherung. Gerade Reiseanfänger wissen oft nicht, dass viele Dinge mit der gesetzlichen Krankenversicherung überhaupt nicht abgegolten sind. Hinzu kommt, dass man sich gern die paar Euro spart, denn was soll schon passieren... Ich jedenfalls finde das eine gute und günstige Geschenkidee.

  • Ein italienischer Kochkurs! Habe ich selbst schon mehrfach ausprobiert und kann es nur weiterempfehlen! In diesem Artikel könnt ihr euch einen Eindruck davon machen! Guten Appetit! :)

  • Für Italienfans eignen sich italienische CDs! Es gibt nichts Besseres, als im Sommer nach Feierabend mit heruntergelassenen Fenstern zur nächsten Eisdiele zu fahren und dabei italienische Popsongs oder bekannte Klassiker zu hören!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen