Donnerstag, 5. Januar 2017

Meine Pläne für 2017

Nun sind Weihnachten und Silvester schon wieder vorbei und der Alltag nimmt langsam wieder seinen gewohnten Lauf. Viele fürchten sich vor der grauen Jahreszeit, die nun bevorsteht. Dabei eignet sie sich hervorragend für die nächste Urlaubsplanung!

Was in diesem Jahr bei mir ansteht, erfahrt ihr in diesem Artikel.



Eingetragen habe ich meinen kompletten Jahresurlaub schon. Geplant ist diesmal unter anderem eine Fernreise: Im Mai soll es ausnahmsweise nicht nach Italien sondern nach Thailand gehen. Mal sehen, wo wir landen!

In der zweiten Jahreshälfte soll es dann wieder nach Bella Italia gehen! Geplant ist eine Reise nach Sizilien. Wo genau es dort hingehen soll, weiß ich allerdings noch nicht. Falls ihr ein paar Tipps für mich habt, würde ich mich sehr freuen!

Um dem alljährlichen Weihnachtsstress wenigstens einmal entfliehen zu können, möchte ich in diesem Jahr über die Feiertage ebenfalls wegfliegen. Auch hier soll es nach Italien gehen und meine Freundin und ich hängen mitten in den Planungen für einen geeigneten Ort. Habt ihr Tipps? Immer her damit!

Das Nonplusultra wäre, wenn zusätzlich noch ein kurzer Städtetrip über Ostern oder Fronleichnam möglich wäre. Hier könnte ich mir gut Venedig vorstellen... :)


Nachtrag
Nun geht es im Mai doch wieder nach Italien! :) Und zwar in den Absatz des Stiefels, in die Region Apulien. Ich bin schon gespannt, was uns in Polignano a mare erwartet! 

Ende Oktober geht es dann ein zweites Mal nach Venedig. Die Märchenstadt hat es mir einfach angetan!




1 Kommentar:

  1. Venedig in den Ferien oder an Feiertagen ist keine gute Idee. Es ist da an "normalen" Tagen schon recht voll.

    AntwortenLöschen